Solidaritätsaktion «Ich möchte helfen»

Die Corona-Krise wirkt sich auf der ganzen Welt wirtschaftlich sehr negativ aus. Zahlreiche Menschen, die bereits am Existenzminimum lebten, stürzt die Corona-Krise in eine Notsituation. Nicht nur im Weltsüden, auch in der Schweiz. Vor allem Familien und allein- stehende Personen stehen vor grossen Herausforderungen.

Zur Unterstützung von benach- teiligten Menschen im Weltsüden und in der Schweiz  hat claro zusammen mit dem Verein "Tischlein deck dich"  die Solidaritätsaktion "Ich möchte helfen" gestartet. Und so funktioniert die Aktion:

Mit den eingegangen Spenden stellt claro Pakete mit qualitativ hochwertige und lang haltbare Lebensmittel zum einmaligen Solidaritätspreis von Fr. 19.00 zusammen. Alle diese Produkte bestehen ausschliesslich aus fair gehandelten Rohstoffen von Kleinbauern.
«Tischlein deck dich» verteilt die Pakete an Menschen in der Schweiz, welche nachweislich am Existenzminimum leben.

Je mehr gespendet wird, desto mehr Menschen können unterstützt werden, sowohl im Weltsüden als auch in der Schweiz.

Falls Sie sich an der Solidaritätsaktion beteiligen möchten, können Sie ihre Spende von Fr. 19.00  oder mehr bis zum 4. Juni 2020 auf folgendes Konto einzahlen:
 
IBAN: CH79 0844 0617 2292 9066 0
Bank: Bank Cler AG, 4002 Basel
Kontoinhaberin: claro fair trade AG, Byfangstrasse 19,2552 Orpund
Vermerk: Ich möchte helfen